TUS Rockenberg Fussball - Spielbericht TuS 1912 Rockenberg vs. SG Wohnbach/Berstadt

31.10.2017 - 15:00
TuS 1912 Rockenberg - SG Wohnbach/Berstadt
Ergebnis:   1 : 1 (1 : 1)    Spielart: PS - Punktspiel
TuS –Wohnbach –Berstadt 1-1
Wieder Derbyzeit, der TuS hatte nach dem anfänglichen Abtasten den besseren Start als Marcel Funke Marius Wetz in die Gasse bediente und dieser mit einem flachen Schrägschuss ins lange Eck aus halblinker Position das 1-0 besorgte.
Doch die Gäste schlugen postwendend zurück, nach einem Kopfball von Mustafa Agbulut konnte Keeper Marvin Benk nur abklatschen, und Sandro Beutnagel staubte nach dem Fehler ab zum 1-1 (26.)
Das Spiel war nun ausgeglichen bis zur Pause.
Nach dem Wechsel waren zunächst die Gäste am Drücker, dann kam der TuS wieder auf.
Marius Wetz hatte die beste Gelegenheit in der 62. Minute, als er einen Heber über den Keeper, aber auch neben das Tor setzte.
Auf der Gegenseite hatte nach Foul von Aljoscha Raab an Sandro Beutnagel hatte Mustafa Agbulut in der 88. Minute per Foulelfmeter die Gelegenheit zum Siegtreffer, scheiterte aber an Marvin Benk, der mit der tollen Parade den Fehler vor dem Ausgleich wieder ausbügelte.
Fazit: Insgesamt gerechtes Remis, der TuS kam nicht an die Leistung vom Sonntag heran.
TuS:
22 Benk, Marvin(TW)
3 Raab, Aljoscha
4 Miller, Gerrit
5 Decher, Moritz
6 Wurmbach, Tim Jason 60. 12
7 Benk, Ramon 48. G
8 Neubauer, Erik
9 Funke, Marcel(C)
10 Thielmann, Jan
11 Wetz, Marius 58. G
13 Wettner, Chris
Ersatz:
12 Gross, Maximilian 60. 6