TUS Rockenberg Fussball - Spielbericht TuS 1912 Rockenberg vs. 1. FC Rendel

27.08.2017 - 15:00
TuS 1912 Rockenberg - 1. FC Rendel
Ergebnis:   0 : 1 (0 : 0)    Spielart: PS - Punktspiel
TuS – Rendel 0-1
Zu Beginn hatte der TuS die besseren Chancen, als Jan Thielmann per Kopf nach Flanke Marcel Mohr den Ball nicht platzieren konnte (20.) und nach einer Freistossflanke blank stand aber den Ball nicht verwerten konnte (23.).
Auf der Gegenseite rettete Moritz Decher nach Kopfball Francesco Haidle (28.), in der 44. Minute scheiterte Luca Roth am Pfosten, Riesenglück für den TuS in einer ausgeglichenen Partie.
In der 48. Minute köpfte Adrian Herbert knapp übers Tor nach Ecke von Marcel Mohr.
Im Gegenzug ein geschickter Konter, Luca Roth schickte Timo Dietrich auf die Reise, dieser ließ Marvin Benk keine Chance und traf zum 0-1.
Dem TuS fehlte in der Folgezeit Kraft, Ideen und Esprit um den Ausgleich zu schaffen, konnte an die Leistungen der ersten Spiele nicht anknüpfen.
Erik Neubauer hatte in der Nachspielzeit noch die beste Chance, als er aus 17m übers Tor zielte.
Fazit: Verdiente Niederlage aufgrund der eigenen Harmlosigkeit
22 Benk, Marvin(TW)
2 Verwiebe, Luca
3 Raab, Aljoscha 46. 17
4 Miller, Gerrit 35. 13
5 Decher, Moritz
6 Herbert, Adrian 24. G
7 Benk, Ramon
8 Neubauer, Erik
9 Funke, Marcel(C)
10 Thielmann, Jan 55. 12
11 Mohr, Marcel
Ersatz:
12 Gross, Maximilian 55. 10
13 Wurmbach, Tim Jason 35. 4
17 Geidel, Tobias Manuel