Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WoltLab Burning Board Lite. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Markus Ottenbreit

unregistriert

1

Donnerstag, 18. September 2014, 11:49

TuS Rockenberg - SV Ober-Mörlen 3:3

Am 10.09.2014 spielten wir das erste Mal auf eigenem Geläuf gg. die SOMA des SV-Ober-Mörlen. Das Team war heiß auf dieses Duell, was sich auch im späteren Spielverlauf nie ändern sollte. Die ersten 15 Minuten war das Stellungsspiel allerdings nicht optimal und so wurden wir durch die Mörlener kalt erwischt. 0:3 gingen die Gäste in Front, aber danach standen wir, vor allem in der Abwehr, besser und auch die Zuordnung klappte viel besser. Den Anschlusstreffer zum 1:3 erzielte Sascha Kölsch nach einer unübersichtlichen Aktion im 5m-Raum der Gäste. Kurz vor der Halbzeit erzielte Markus Ottenbreit mit einem herrlichen Schuss aus 20m in den Winkel das 2:3. Nach der Halbzeit machte der TuS da weiter wo er nach den ersten 35 Min. aufgehört hatte. Und so erzielte Matthias Pfaff nach einem Fallrückzieher den verdienten Ausgleich. Die Gäste hatten am Ende durchaus die Gelegenheit das Spiel zu entscheiden, aber vergaben diese teilweise kläglich. Am Ende fühlte sich das Unentschieden eher wie ein Sieg an ! Tolle Leistung der Mannschaft !